Rente, Rente, Rente……

blablaMS“Alle Welt” redet von der Rente:

Die CSU plant eigene Vorschläge zur Rente, obwohl man sich mit “der Großen Schwester”, nach den Hickhack zur Flüchtlingspolitik jüngst angeblich einigte, künftig mehr “Gemeinsamkeit” zu üben, was offensichtlich nicht allzu lang anhielt.

Die SPD – die Ministerin für Arbeit, Familie, Soziales plant bis zu Herbst “große Reformen” (wieder einmal)

Die Bundesregierung will den Übergang für Erwerbstätige in den Ruhestand flexibler gestalten.

Die AfD tönte von riesigen Sozial-Programmen, muss aber zuerst (viel wichtiger) sich in Personalfragen zerfleischen, was natürlich die Akzeptanz in der Wählerschaft schlagartig verschlechtert, als hätte man nicht von den Piraten und der ehemaligen Rentnerinnen und Rentner Partei lernen können, dass solches letztendlich in die Bedeutungslosigkeit führt!